Markus Stadt - Praktikant in der Produktion

  • Wer bin ich?
    Mein Name ist Markus Stadt, ich bin 20 Jahre alt und studiere Maschinenbau (Diplom) an der Hochschule München. Gegenwärtig befinde ich mich im 3. Semester meines Studiums, welches das erste Praxissemester darstellt. Im Rahmen dessen habe ich die Gelegenheit 20 Wochen im Unternehmen iwis motorsysteme GmbH & Co. KG aktiv mitzuarbeiten.

  • Was sind meine Aufgaben bei iwis?
    Meine Aufgabe ist die Unterstützung der Produktion in der Abteilung PVD. Dies bewerkstellige ich durch das Anfertigen von Infoblättern, Prozessbeschreibungen und Arbeitsanweisungen für die Mitarbeiter. Aber auch die Erstellung eines Fehlerkataloges oder beispielsweise das Kalibrieren eines neuen Mikroskops gehören zu meinen Aufgaben.

  • Was schätze ich besonders an meiner Arbeit?
    Besonders gefällt mir die selbstständige Arbeitsweise. Durch das Anvertrauen kleiner Projekte werden meine Eigeninitiative und mein Verantwortungsbewusstsein gefordert. Positiv ist auch die gute Betreuung durch meinen Fachbetreuer, der sich immer Zeit für mich nimmt, auch wenn er noch so im Stress ist. Nette und hilfsbereite Kollegen fördern zusätzlich den Spaß an der Arbeit. Die Möglichkeit in einer neuen Abteilung, die sich derzeit noch in der Prototypenphase befindet, mitzuarbeiten und einen aktiven Beitrag zum Gelingen des Projektes zu leisten, empfinde ich als außergewöhnliche Chance.

  • Welchen Tipp kann ich zukünftigen Praktikanten geben?
    Für mich persönlich ist das Praktikum bei iwis ein prägendes Erlebnis. Die Herangehensweise an Problemstellungen und das strukturierte Arbeiten seien nur als Beispiele genannt, bei denen ich durch meine tägliche Arbeit im Unternehmen schon einen deutlichen Fortschritt machen konnte. Wer sich also die Frage stellt, ob er sich bei der Firma iwis bewerben soll, den kann ich nur ermutigen dies zu tun. Ich bedanke mich für die schöne Zeit.

  • Was muss man für ein Praktikum bei iwis mitbringen?
    Selbstständigkeit, Teamfähigkeit, Offenheit und Engagement.

Für Anfragen im Bereich Praktikum und Abschlussarbeiten
wenden Sie sich bitte an den zuständigen Ansprechpartner.

iwis 100 Jahre