Christian Meyfarth - Praktikant in der Produktion

  • Wer bin ich?
    Mein Name ist Christian Meyfarth und ich studiere Fahrzeug- und Flugzeugtechnik an der Hochschule München. Derzeit befinde ich mich im dritten Studiensemester, welches ein 20 – wöchiges Praktikum vorsieht. Hierbei sollen Einblicke in die technischen und organisatorischen Zusammenhänge des Produktionsablaufes vermittelt werden, weshalb ich im Zeitraum August bis Dezember 2012 bei iwis motorsysteme GmbH & Co. KG im Bereich Produktion beschäftigt war.

  • Was sind meine Aufgaben bei iwis? Was hat mich bisher an iwis am meisten beeindruckt?
    Mein Tätigkeitsfeld war sehr abwechslungsreich und vielfältig. Am meisten beeindruckt hat mich hierbei, dass man als Praktikant für seine eigenen kleinen Projekte verantwortlich ist und diese ohne größere Vorgaben nach eigenen Vorstellungen bearbeitet. Beispielsweise habe ich einen umfassenden Fehlerkatalog für die gesamte Montage erarbeitet oder auch einen Notfallplan mit dazugehöriger Risikobewertung für sämtliche Anlagen aufgestellt. Hierfür war es erforderlich, sich mit einer Vielzahl der Montagemitarbeiter in Verbindung zu setzen und sämtliche Prozesse zu analysieren, so dass ein detaillierter Einblick in den Entstehungsprozess vom Rohmaterial bis hin zum fertigen Produkt vermittelt werden konnte. In den fünf Monaten habe ich einen tiefen Einblick in die zahlreichen internen Prozesse des Produktionsablaufes erlangt und konnte wertvolle Erfahrungen für mein weiteres Studium sammeln.

  • Wie sieht es mit der Betreuung bei iwis aus?
    Bei Fragen und Problemen hat sich mein Betreuer auch in stressigen Situationen stets Zeit genommen, um auf meine Anliegen einzugehen.

  • Welchen Tipp kann ich zukünftigen Praktikanten geben?
    Ich kann nur jedem Studenten aufgrund der sehr erfahrungsreichen und freundlichen Zeit empfehlen, ein Praktikum oder eine Abschlussarbeit bei iwis abzuleisten.

    Hiermit möchte ich mich bei allen Kollegen und insbesondere bei meinem Praktikumsbetreuer Herrn Bechtold für die tolle Unterstützung und seitens Personalabteilung bei Frau Hahn für die außerordentlich gute Studentenbetreuung bedanken.

Für Anfragen im Bereich Praktikum und Abschlussarbeiten
wenden Sie sich bitte an den zuständigen Ansprechpartner.

iwis 100 Jahre