Umfirmierung - Kettenspezialist Flexon heißt nun Iwis Antriebssysteme

16.03.2009

München, 16. März 2009. Der Rollenkettenspezialist Flexon GmbH in Wilnsdorf wurde zum 1. Dezember 2008 in Iwis Antriebssysteme GmbH umfirmiert. Flexon war seit 2006 Teil der Iwis Gruppe mit Sitz in München, Hersteller von Präzisionsketten sowohl für industrielle Anwendungen als auch die Automobilindustrie. Im Rahmen der Umfirmierung wurde der Standort Wilnsdorf mit dem Zukauf eines weiteren Betriebsgeländes von 5 000 Quadratmetern einschließlich vorhandener Hallen erweitert. Geschäftsführer des umfirmierten Unternehmens sind Dr. Peter Kreisfeld, Johannes Winklhofer und Wolfgang Dreykluft, der langjährige Geschäftsführer von Flexon.

Das Produktprogramm von Iwis Antriebssysteme GmbH umfasst Rollenketten, Landmaschinen-, Spezial- und Flyerketten, Scharnierbandketten, Mattenketten, Kettenräder und Zubehör. Die Ketten werden weiterhin unter den Marken Elite und Ecoplus vertrieben. Sie ergänzen das Produktprogramm des Stammhauses in München, Iwis Antriebssysteme GmbH & Co KG, das Präzisionsrollen- und Förderketten für den Maschinen- und Anlagenbau, die Verpackungs-, Druck- und Lebensmittelindustrie, die Fördertechnik und andere industrielle Anwendungen produziert.


iwis 100 Jahre