„Wirtschaft weiß-blau“

21.08.2012 Tags: CSR Kategorie: iwis Gruppe
Mit der Teilnahme an der Plattform möchten wir die Vielfalt unseres gesellschaftlichen Engagements aufzeigen und Transparenz für die Öffentlichkeit schaffen.

Die Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft - vbw - ist Initiator der Internet-Plattform „Wirtschaft weiß-blau“. Ziel ist, Unternehmen eine Plattform zur Veröffentlichung und schnellen Verbreitung ihres gesellschaftlichen Engagements  zur Verfügung zu stellen.

Corporate Social Responsibility (CSR) steht für verantwortliches unternehmerisches Handeln im Kerngeschäft und darüber hinaus. Gerade bei iwis gehört das seit eh und je zur Unternehmenskultur.

iwis handelt ausschließlich nach den Grundsätzen der Nachhaltigkeit und berücksichtigt dabei nicht nur ökonomische, sondern auch soziale und ökologische Gesichtspunkte bei allen Entscheidungen und Entwicklungsprozessen. iwis übernimmt Verantwortung in der Gesellschaft und damit nicht nur für seine Mitarbeiter, sondern als Arbeitgeber auch für deren Familien sowie das nachbarliche Umfeld.

Mit der Teilnahme an der Plattform möchten wir die Vielfalt unseres gesellschaftlichen Engagements aufzeigen und Transparenz für die Öffentlichkeit schaffen.

Sie finden unsere Initiativen zu folgenden Handlungsfeldern unter
www.wirtschaft-weiss-blau.de

Arbeitsmarkt und Soziales

Der Standort unserer Kernkompetenz bleibt Deutschland. Neben der Erweiterung der Vertriebs- und Fertigungskapazitäten im Ausland sollen insbesondere die in Deutschland bestehenden Arbeitsplätze erhalten und ausgebaut werden. iwis nimmt die soziale Verantwortung für seine Mitarbeiter wahr und schafft auf Dauer angelegte Arbeitsplätze.

Bildung

Durch unsere Aktivitäten rund um die Berufsausbildung schaffen wir die Möglichkeit des sich Einbringens in die Gemeinschaft und zeigen eine klare und überzeugende berufliche Perspektive auf.
Das Gerhard Winklhofer Bildungswerk e.V. möchte Freude am Arbeiten und Lernen vermitteln. Lebenslanges Lernen ist Voraussetzung für den beruflichen Erfolg.

Engagement für Standort und Region

iwis ist ein traditionelles Familienunternehmen aus der Region und für die Region. Deshalb engagieren wir uns für die Menschen, die hier leben.

Beruf und Familie

Wir verstehen die Mitwirkung an der Gestaltung einer familienfreundlichen Arbeitswelt als sozialpolitische Verpflichtung. iwis ist seit 1995 Träger des Zertifikats audit berufundfamilie der Hertie Stiftung.

Gesundheit

iwis unterstützt und fördert die Gesundheit seiner Mitarbeiter, indem Maßnahmen zur Unfallvermeidung im Bereich der Arbeitssicherheit und zur Prävention von Erkrankungen ergriffen werden.

Kunden-Lieferanten-Beziehungen

Der Kunde definiert die Anforderungen an unsere Produkte und unsere Dienstleistungen. Die verbindliche Erfüllung dieser Forderungen ist oberstes Gebot.
Jeder Lieferant muss in der Lage sein, die vereinbarten Leistungen zuverlässig zu erbringen. Der Lieferant stellt damit ein wichtiges Glied in der Prozesskette dar und muss somit von iwis entsprechend partnerschaftlich unterstützt und entwickelt werden.

Mitarbeiter

Die Mobilisierung der Mitarbeiterpotenziale basiert auf dem Verständnis, Mitarbeiter nach ihren Fähigkeiten einzusetzen, ihnen Verantwortung zu geben und ihre Kreativität zu fördern. iwis gibt seinen Mitarbeitern ein hohes Maß an Eigenverantwortung und damit auch die Verpflichtung für ihre eigene Leistung.

Umwelt

In der Entwicklung und bei der Herstellung setzt iwis auf konsequente, umweltbewusste Ingenieurleistungen und modernste Technik und trägt damit zur Erhaltung unserer Umwelt bei. Bereits seit 1997 ist iwis an den Standorten München und Landsberg nach der DIN EN ISO 14001:1996 zertifiziert.


iwis 100 Jahre