Dosentransportketten von iwis: Zuverlässig und langlebig!

Herausforderung:

Zuverlässiger und sicherer Transport von Dosen und anderen dünnwandigen Hohlkörpern bei hohen Geschwindigkeiten und hohen Temperaturen.

Unsere Lösung:

iwis-Hochleistungsketten sind besonders verschleißfest; sie verfügen zudem über speziell angepasste Stäbe und hochwertige Schutzköpfe – die richtige Lösung für jede Dosenanwendung!

Anwendungsbranchen:

  • Überall dort, wo Dosen oder andere dünnwandige Hohlkörper transportiert, lackiert, getrocknet werden.

Dosentransportketten-Anfrageformular
Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

iwis Dosentransportkette POChain-I

POChain-I:
Bolzen sind in den Außenlaschen integriert

iwis Dosentransportkette POChain-S

POChain-S:
Bolzen werden mit Spezialmuttern fixiert

iwis Dosentransportkette POChain-P

POChain-P:
Splintfixierung

Highlights:

  • iwis-Präzisionsrollenketten: Langlebig, zuverlässig, besonders verschleißfest.
  • iwis-Dosentransportketten werden für die Dosenherstellung initial mit unserer Spezialschmierung IPP geschmiert. IPP ist LABS-frei und abtropffest, hat eine sehr geringe Verdampfungsrate, ist für hohe Temperaturen geeignet und für die Lebensmittelindustrie zugelassen.
  • Schutzköpfe: Hochleistungsmaterial (PEEK) für hohe Temperaturen (bis zu min. 260 °C; je nach Anwendungsfall) und sehr beständig gegenüber Chemikalien.
  • Transportstablängen können entsprechend Ihrer Spezifikation angepasst werden.
  • Transportstäbe: einfaches Auswechseln in der Produktionsanlage, ohne die Kette trennen oder aus der Maschine entnehmen zu müssen (POChain-P/-S)
  • Transportstäbe können in definierten Abständen angebracht werden (z. B. bei jedem 7. Bolzen).
  • 2 Stabausführungen für jeden Anspruch: Biegsam oder Abbrechbar

iwis Elastic Can Tip (ECT)

iwis Elastic Can Tip (ECT)

Highlights:

  • Weniger komplexer Aufbau: Ein Hochtemperatur-Elastomerkopf ersetzt einen PEEK-Schutzkopf, drei Distanzscheiben und eine Feder!
  • Gestaltung und Materialeigenschaften des Elastomerkopfs sorgen für die Dämpfungseigenschaften einer Feder.
  • Schadhafte Köpfe lassen sich leicht und ohne Werkzeug auswechseln.
  • Selbst schadhafte Köpfe besitzen Notlaufeigenschaften.
  • ECT-Material ist LABS-frei und von der FDA zugelassen!
  • Beschädigung von dünnwandigen Getränkedosen ausgeschlossen.
  • Für Temperaturen bis 215 °C geeignet. Ab sofort verfügbar!

Sie suchen eine spezielle Kette?
Finden Sie die passende Kette für Ihre Anwendung im KettenFinder!

Sie haben Fragen zur Produktauswahl?
Unseren Customer Service erreichen Sie telefonisch unter: +49 89 76909-1500.

iwis 100 Jahre