Produktinnovationen

3D Ansicht: iwis 2-Strang Rollenkette mit Förderanbauteile, eine Sonderausführung für Förderzwecke

Lösungen anzubieten auch für individuelle Kundenprobleme ist unsere Spezialität und Teil unserer Unternehmensphilosophie.

 

Durch Machbarkeitsstudien im Dialog mit Kunden, die Konstruktion von Bauelementen und die Durchführung von Verformungs- und Spannungsanalysen können bestehende Konstruktionen den individuellen Kundenwünschen angepasst oder neue Kettentriebe entwickelt werden.

 

Mit Schwingungs- und Spannungsanalysen der Komponenten werden dann die physikalischen Eigenschaften der Kettenkonstruktion überprüft. Auf Prüfständen, die die Kettentriebe extremen Belastungen weit über den realen Anforderungen hinaus aussetzen, werden die Prototypen erprobt und auf Haltbarkeit und Lebensdauer überprüft.

 

Unsere Kunden können und müssen sicher sein, dass sie ein Produkt höchster Qualität erhalten – das ist unser Anspruch.

iwis 100 Jahre