Seitenbogenketten – Die Ketten, die jede Kurve mitmachen

iwis-Seitenbogenketten werden in der Regel als Förder- oder Schleppketten dort eingesetzt, wo die Anwendung einen Bogenlauf erfordert. Die Ketten können unterschiedliche Bogenradien aufweisen. In der Regel haben die Ketten einen reduzierten Bolzendurchmesser, aber auch konische Bolzen oder bikonische Buchsen sind möglich.

Highlights:

  • Seitenbogenketten werden maßlich in Anlehnung an ISO 606 gefertigt.
  • Standard-Kettenräder können verwendet werden.
  • Auf Wunsch sind Seitenbogenketten mit Sonderschmierungen oder speziellen Beschichtungen lieferbar. 
  • Seitenbogenketten mit Anbauteilen wie Winkellaschen oder verlängerten Bolzen liefern wir auf Anfrage.
  • Weitere Ausführungen der Seitenbogenketten, zum Beispiel mit verlängerten Bolzen oder Kunststofftrageplatten, finden Sie im FLEXON-Scharnierbandkettenkatalog.
  • Wir erarbeiten auch komplexe Lösungen für Gesamtsysteme.
  • Bei Bedarf liefern wir die passenden Kettenräder.

Anwendungsbranchen:

  • Fördertechnik
  • Reinigungstechnik und Wäschereien
  • Hochtemperaturanlagen
  • Textilindustrie
  • Verpackungsindustrie
  • Logistiksysteme
  • Nahrungs- und Lebensmittelindustrie
  • … und viele mehr

Unser Produktprogramm:

JWIS-Seitenbogenketten
Für Gesamtprogramm mit technischen Daten siehe Katalog JWIS Präzisionskettensysteme

ELITE-Seitenbogenketten

Für Gesamtprogramm mit technischen Daten siehe Katalog ELITE Hochleistungsrollenketten.

Sie suchen eine spezielle Kette?
Finden Sie die passende Kette für Ihre Anwendung im KettenFinder!

iwis 100 Jahre