JWIS-Förderketten mit Sondermitnehmerlaschen

Anspruchsvolle Kettenapplikationen sind für uns eine Herausforderung.

Unsere Engineering-Abteilung unterstützt Sie bei der Entwicklung von innovativen kundenspezifischen Lösungen. Hierzu kann iwis auf eine umfangreiche Forschungs- und Entwicklungsabteilung zurückgreifen, deren Hauptaufgaben von Berechnungen bis Konstruktion, vom Versuch bis hin zu Verschleiß- und Dauerfestigkeitsuntersuchungen umfassen.

Ein Auszug aus unserem Lieferprogramm an Sondermitnehmerlaschen:

Für G 52: Form 121.0
Für L 85 SL: Form 103.63
Für L 85 SL: Form 106.0 Führungslasche für Innenglieder
Für L 85 SL: Form 112.0
Für M 127 SL: Form 102.61
Für M 128 A SL: Form 119.1
Für M 127 A SL: Form 103.64
Für L 85 SL: Form 112.10
Für L 85 SL: Form 112.09

Weitere Informationen:
Gesamtprogramm mit technischen Daten siehe Katalog JWIS Präzisionskettensysteme.

Sie haben Fragen zur Produktauswahl?
Unseren Customer Service erreichen Sie telefonisch unter: +49 89 76909-1500.

iwis 100 Jahre