Hohlbolzenketten

Hohlbolzenketten werden für eine Vielzahl von Förderaufgaben in der Industrie eingesetzt. Da die Ketten als Doppelstrangketten eingesetzt werden, bieten wir an, die Ketten paarweise zu vermessen.

 

JWIS-Hohlbolzenketten werden als Basisketten für iwis-Dosentransportketten/Pin oven chains sowie für iwis-Tubentransportketten eingesetzt oder als kundenindividuelle Entwicklung engineert. 
 
Im ELITE-Programm sind folgende Kettentypen verfügbar:

  • Hohlbolzen-Rollenketten
  • Hohlbolzen-Buchsenketten
  • Hohlbolzen-Rollenketten ohne Buchsen

Highlights:

  • Lieferbar auf Basis baugleicher Ketten nach ISO 606 oder als Sonderketten.
  • Alle ELITE-Kettenlaschen verfügen über besonders hohe Traganteile durch Anwendung von Fertigungsprozessen wie Feinstanzung oder Kugelkalibrierung.
  • Nahtlose, einsatzgehärtete Rollen mit hoher Verschleißfestigkeit
  • Hohlbolzen in der Regel aus nahtlosem Präzisionsstahlrohr zur Verbesserung der Präzision und Verschleißfestigkeit
  • Bei Bedarf liefert iwis die Ketten ausgemessen, um einen exakten Parallellauf zu gewährleisten.

Anwendungsbranchen:

  • Fördertechnik
  • Lebensmittelindustrie
  • Backwarenindustrie
  • Späneförderungsindustrie
  • Drahttechnik
  • … und viele mehr

Sie suchen eine spezielle Kette?
Finden Sie die passende Kette für Ihre Anwendung im KettenFinder!

Sie haben Fragen zur Produktauswahl?
Unseren Customer Service erreichen Sie telefonisch unter: +49 2739 86-0.

iwis 100 Jahre